Archiv

VWS ändert R16-Fahrplan

Sonntags abends später nach Netphen

VWS ändert R16-Fahrplan
Sonntags abends später nach Netphen

Der heimische ÖPNV-Dienstleister VWS, ein Unternehmen der Wern Group, setzt auf der Linie R16 Siegen – Weidenau – Dreis-Tiefenbach – Netphen – Deuz – Hainchen zum 17. Juli 2016 eine Fahrplanänderung um.

Von Seiten der Bevölkerung und über Kundenhinweise wurde das Anliegen an die VWS herangetragen, sonntags abends spät von Siegen nach Netphen fahren zu können. Zur Markterkundung hat die VWS die bisherigen Abfahrten Siegen ZOB nach Netphen um 21:30 Uhr und 22:30 Uhr auf 22:10 Uhr und 23:10 Uhr verlegt. Dabei ermöglichen die Busabfahrten auch den Übergang von Zügen aus Richtung Köln und Betzdorf, die um 21:50 Uhr und 23:00 Uhr in Siegen Bahnhof ankommen.

Die VWS wird die Fahrgastentwicklung beobachten und kontrollieren. Geschäftsführung und Mitarbeiter hoffen nun, dass im Laufe der Zeit die Nutzerzahlen den erhöhten Aufwand rechtfertigen.

Die Details der Änderungen entnehmen Sie bitte der VWS-Homepage.
http://www.vws-siegen.de/fahrplan/downloads/fahrplanaenderungen/