Pressemitteilungen

28. Juli 2017
UX2 fährt weiter – vom 31. Juli bis 4. August 2017

Mitten in den NRW-Sommerferien endet in diesem Jahr am 28. Juli 2017 auch die Vorlesungszeit des Sommersemesters und damit enden auch regulär die Fahrten auf den Uni-Expresslinien UX1, UX2, UX3, UX4, UX5 und UX6.

Mitten in den NRW-Sommerferien endet in diesem Jahr am 28. Juli 2017 auch die Vorlesungszeit des Sommersemesters und damit enden auch regulär die Fahrten auf den Uni-Expresslinien UX1, UX2, UX3, UX4, UX5 und UX6. Es beginnt die vorlesungsfreie Zeit, die aber für die Studierenden voller Arbeit steckt.

Wegen Seminaren und Klausuren wird weiter eine einfache und gute Erreichbarkeit des Haardter Berges benötigt. Daher wird wie seit 2013 praktiziert die Linie UX2  in der Zeit vom 31. Juli bis 4. August 2017 nach einem gesonderten Fahrplan von Weidenau ZOB über Uni (AR) Adolf-Reichwein-Straße und Uni (H) Hölderlinstraße zurück nach Weidenau ZOB von 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr im 20-Minuten-Takt fahren.

 

Die Abfahrts- (Takt `11, `31, `51) und Ankunftszeiten (Takt `11, `31, `51)  an der Bushaltestelle Weidenau ZOB ermöglichen die meisten Zuganschlüsse am Bahnhof Siegen-Weidenau.

Der befristetet Fahrplan der UX2 ist unter www.vws-siegen.de/fahrplan/downloads/sonderverkehre/ abrufbar.

Ab Montag, dem 2. Oktober fahren wieder alle Uni-Expresslinien UX1, UX2, UX3, UX4, UX5 sowie zwischen Campus AR und Campus US auch die Linie UX6.