Pressemitteilungen

26. August 2017
Vollsperrung durch Baumaßnahme in Elben

Linie L550 (Wenden-Gerlingen-Elben-Schönau-Altenhof) wird umgeleitet

Vollsperrung durch Baumaßnahme in Elben

Linie L550 (Wenden-Gerlingen-Elben-Schönau-Altenhof) wird umgeleitet

 

(Siegen, 25.08.2017) Wegen der Baumaßnahme  an der Elbener Straße zwischen Gerlingen und Elben, können  auch über das Ferienende hinausgehend  die Haltestellen

  • Gerlingen Siedlung
  • Elben Siedlung
  • Elben Schule  
  • Elben Mitte

nicht angedient werden.

Für Fahrgäste, die die Haltestelle „Gerlingen Siedlung“ nutzen,  stehen – je nach Fahrtrichtung – die Haltestellen „Gerlingen“ (L550 in Richtung Olpe bzw. der Schulbus zur Janusz-Korczak-Schule in Schönau) oder „Gerlingen Busbahnhof“ (alle anderen Fahrten der L550) zur Verfügung.

Fahrgäste aus dem Raum Elben können an den in beiden Fahrtrichtungen eingerichteten Ersatzhaltestellen am Kreisverkehr in Elben in der Kreuzbergstraße (Richtung Wenden) ein- bzw. aussteigen.

Bedingt durch den geänderten Fahrweg kann in Wenden auch die Haltestelle „Wenden Rathaus“ für die Dauer der Sperrung Elbener Straße nicht von der L550 angedient werden. Hier sollte die Haltestelle „Wenden Mühlenstraße“ als Ersatzhaltestelle genutzt werden.

Alle Fahrten werden von Gerlingen Busbahnhof kommend über Möllmicke, Haltestelle „Wenden Mühlenstraße“, Kreuzbergstraße bis zur Ersatzhaltestelle „Elben Kreisel“ und weiter über die K12 nach Schönau durchgeführt; der restliche Linienweg bis Altenwenden bzw. Altenhof bleibt unverändert. In Rückrichtung erfolgt die  Andienung der Haltestellen in umgekehrte Reihenfolge.

Im Schülerfahrverkehr ergeben sich folgende Änderungen:

Die Fahrten um 6:43 Uhr ab Altenwenden nach Olpe, 7:35 Uhr ab Altenwenden nach Wenden Schulzentrum und 7:51 Uhr ab Altenwenden nach Gerlingen werden, wegen des zu fahrenden Umwegs, jeweils bereits 4 Minuten früher ausgeführt. Mit dieser Maßnahme wird eine zeitgerechte  Ankunftszeit an den Schulen gewährleistet.

Die nur dem Schülerverkehr zur Verfügung stehende  Fahrt  um 7:15 Uhr ab Gerlingen zur Janusz-Korczak-Schule  fährt   ohne weiteren Halt über Möllmicke und die Schönauer Straße bis zur Endhaltestelle „Schönau Kirche“.

Durch den baustellenbedingten Mehrweg werden die Busse ihren Zielort bei den Rückfahrten mittags  um ca. 2-7 Minuten später erreichen.

Darüber hinaus starten und enden die Fahrten 8:50 Uhr, 10:50 Uhr und 16:50 Uhr  anstatt an der Haltestelle „Wenden Rathaus“ an der Haltestelle „Gerlingen Busbahnhof“.