UrlauberTicket Sauer- und Siegerland

Sie möchten einige Tage in unseren Regionen Siegen-Wittgenstein oder Olpe verbringen und dabei auch ohne Auto mobil sein? Kein Problem! Das neue UrlauberTicket Sauer- und Siegerland ist der ideale Urlaubsbegleiter, wenn sie als Gast nicht nur ganz Siegen-Wittgenstein und Olpe im VGWS-Verbundgebiet entdecken wollen, sondern auch Ausflüge in die benachbarten Regionen  Hochsauerlandkreis, Kreis Soest oder den Märkischen Kreis plant (Verkehrsgebiet des Tarifraums Ruhr-Lippe).

Das UrlauberTicket Sauer- und Siegerland wird nur an Urlauber mit Personalausweis sowie Zimmernachweis, Kurgäste mit Kurkarte oder alternativ mit einer entsprechenden amtlichen Bescheinigung ausgegeben. Ein Antragsformular kann im Downloadcenter unter www.vgws.de kostenlos heruntergeladen werden. Das UrlauberTicket Sauer- und Siegerland ist in allen Verkaufsstellen der VGWS erhältlich, ebenso in den Bussen der BRS und in den Verkaufsstellen der DB AG.
Das UrlauberTicket gilt für die ganze Familie – für 2 Erwachsene (ab 15 Jahren) und bis zu 3 Kindern in allen Bussen und Bahnen des Nahverkehrs. Statt Personen ist auch die Mitnahme eines Fahrrades möglich. Das Ticket kostet für die Gültigkeitsdauer von 3 Tagen (Preisstufe A) 18,90 Euro und für 10 Tage (Preisstufe B) 37,80 Euro.

Kostenlose Fahrradmitnahme: Die An- und Abreise mit der Bahn ist für Ihr Fahrrad in allen Nahverkehrszügen in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe kostenlos!

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Verkehrsgemeinschaft Westfalen-Süd (VGWS) unter vgws.de/tarife/tickets/urlauberticket-sauer-und-siegerland/